Zurück
Gut gelaunt trafen sich viele Frauen am Freitag zum Besuch des Advents- und Weihnachtsmarkts am Baumwipfelweg in Maibrunn. Bei herrlichem Winterwetter fuhren die Damen in einem Kleinbus stressfrei zum Markt. Lichterketten ohne Ende, dicker Schnee auf den Bäumen, begrüßten sie. Einfach ein imposantes Bild. Auf den gut geräumten Wegen konnte man an den vielen Ständen schauen, einkaufen, Glühwein trinken, Bratwurst essen. Ganz besonders gefiel die Weihnachtshöhle mit den verschiedensten Angeboten und mit viel Wärme. Dann traf man sich in der Gaststätte, bevor der Bus sicher wieder alle nach Hause brachte. Erna Niedermayer bedankte sich bei allen und wünschte ein frohes Weihnachtsfest und guten Rutsch ins neue Jahr. Auf dem Foto: Ein Teil der Damen vor schneebedeckten Bäumen